Unsere Vision

Wir glauben, dass Kirche ein Ort sein kann, an dem Menschen aus allen Lebenslagen und jeden Alters sich zuhause fühlen können. Wir wollen Gott von ganzem Herzen lieben!
Gott nimmt uns so an wie wir sind. Wir sind geliebt, angenommen und wertvoll. Nicht Religion ist Gottes Ziel mit uns, sondern Beziehung. Wir wollen Menschen lieben!
Wir möchten, dass Menschen Jesus Christus kennenlernen und seine befreiende Kraft in ihrem Leben erfahren. Jeder ist begabt und talentiert. Wir wollen dich dabei unterstützen deine Gaben zu entdecken und für Gott einzusetzen.
Wir wollen die Welt, in der wir leben, lieben! Wir wollen einen positiven dauerhaften Unterschied machen in unserem Leben, in Bückeburg und in der Welt.

Gottes-dienste

Wir wünschen uns, dass Du in unseren fröhlichen und authentischen Gottesdiensten Gott ganz persönlich und lebensnah kennenlernen kannst. Ganz egal wer Du bist, oder wo Du herkommst, wir heißen Dich herzlich willkommen.
⇨ Sonntags, um 10 Uhr

Klein-gruppen

Kleingruppen haben vor allem ein Ziel: Menschen zusammenzubringen.
Wir glauben, dass wir Beziehungen brauchen, um die Fülle von dem zu erleben, was Gott für uns hat. Doch solche Beziehungen zu finden, kann schwer sein. Die Kleingruppen sollen Dir dabei helfen.

Next Steps

Gott hat einen wunderbaren Plan für Dein Leben. Next Steps soll Dir an vier Sonntagen dabei helfen, Jesus nachzufolgen, die Gemeinde kennenzulernen, Deine Begabung zu entdecken und anzufangen, einen Unterschied im Leben Anderer zu machen.

Dream Team

Gott hat jeden Menschen ganz individuell begabt! Mit diesen Gaben können wir Menschen helfen, Gott besser kennenzulernen. Das tut das Dream Team Woche für Woche. Wenn du anfangen möchtest, Gott und anderen Menschen zu dienen, besuche Next Steps.

Was wir glauben

Das Evangelium ist die gute Nachricht, dass Gott dich liebt und dich mit wunderbaren Absichten geschaffen hat. Obwohl wir alle Gott den Rücken zugekehrt und uns in Schuld verstrickt haben, hat sich Gott uns zugewandt. Jesus ist für die Schuld der ganzen Welt am Kreuz gestorben und nach drei Tagen wieder auferstanden. Er bietet uns allen die Chance für einen Neuanfang in der Beziehung zu Gott.
Wenn wir Jesus von Herzen unser Leben anvertrauen, empfangen wir Vergebung von Gott und dürfen in der Hoffnung auf die ewige Herrlichkeit mit ihm leben.

Wir glauben, dass Gott ein wunderbarer Vater ist. Er ist der Schöpfer des Himmels und der Erde. Er liebt alle Menschen und möchte, dass jeder von ihnen in eine lebendige Beziehung zu Ihm findet und für immer bei Ihm bleibt (Lukas 15).
Wir glauben auch an Seinen Sohn Jesus Christus, der auf die Erde gekommen ist, um uns Menschen von unserer Distanz zu Gott (Sünde) und unserem Egoismus zu befreien. Er starb wegen unseres Fehlverhaltens (Sünde) stellvertretend für uns am Kreuz. Er ist nach drei Tagen auferstanden und mehr als 500 Zeugen leibhaftig erschienen. Einige Zeit später wurde er in den Himmel aufgenommen. Er hat jetzt alle Gewalt im Himmel und auf der Erde. Von dort wird Jesus eines Tages wiederkommen, um die Toten und die Lebendigen zu richten.
Wir glauben an den Heiligen Geist, der für uns Helfer, Kraft, Ratgeber, Tröster, Inspirator und Motivator auf der Erde ist. Er schenkt uns wunderbare Gaben (Charismen) und wirkt Charakterveränderung (Frucht des Geistes). Er befähigt uns zu einem natürlich-übernatürlichem Leben in einer Welt, die von materialistischem Denken bestimmt wird. Er gibt uns täglich neue Kraft. Der Heilige Geist verleiht dem Wort Gottes Wirkung. Er weckt Glauben im Menschen bzw. eröffnet ihm die Möglichkeit, sich für ein Leben im Glauben an Jesus Christus zu entscheiden.

Wir glauben, dass Jesus Seine Gemeinde auf der Erde baut (Matthäus 16,18) und dass wir ein Teil des gesamten Leibes Christi weltweit sind.
Wir glauben, dass die Gemeinde der geistliche Lebensraum eines jeden Christen ist, in der wir aufbauende Gemeinschaft mit Gott und untereinander und eine neue Lebensausrichtung und Sendung in die Welt erfahren.
Wir glauben von ganzem Herzen an die Einheit derer, die an Jesus Christus glauben und Ihn verehren. Deshalb wollen wir auch mit anderen Kirchen, Freikirchen und Werken gemeinsam in Bückeburg und der Region Schaumburg zusammenarbeiten.
Wir glauben an die Kraft und die Inspiration der Heiligen Schrift, der Bibel, die Leitfaden für alle Belange unseres Lebens ist.
Wir glauben, dass Christus uns durch den Heiligen Geist befähigt, ihm, der Gemeinde und den Menschen im Umfeld zu dienen, sie zu lieben, und so zu einer positiven Veränderung der Gesellschaft beizutragen.

Gott kennen.
Freiheit erleben.
Bestimmung entdecken.
Einen Unterschied machen.

Unsere Leiter

Matt

Lothar

Lothar Kranzkowski ist hauptamtlicher Pastor und Ältester der Gemeinde. Er ist Jahrgang 1959, verheiratet, hat 3 Kinder und ist in der Gemeinde seit 1994.

E-Mail: pastor[a]efg-bueckeburg.de


Mark

Andreas

Andreas Lötzer ist Diakon für Evangelisation & Integration und unser Verwaltungsleiter. Er ist 1964 geboren, verheiratet und arbeitet außerdem bei der Bibelschule Malche.

E-Mail: andreas.loetzer[a]efg-bueckeburg.de


Luke

Matthias

Matthias Rohde ist unser Jugenddiakon und für die junge Gemeinde (LOOP & Youthily) zuständig. Er ist Jahrgang 1994, Single und hat gefühlt ca. 50 Kinder.

Telefon: 0160 92702759
E-Mail: matthias[a]youthily.de

John

Veit

Veit Adam ist geschäftsführender Ältester. Er ist Jahrgang 1954, verheiratet, hat 4 Kinder und 15 Enkel. Er ist selbstständiger Sozial- und Sonderpädagoge.

E-Mail: veit.adam[a]efg-bueckeburg.de


Ruth

Dietmar

Dietmar Brand ist seit 2014 Ältester in der Gemeinde. Er ist Jahrgang 1961, verheiratet, 2 Kinder und beruflich tätig als Unternehmer.

E-Mail: dietmar.brand[a]efg-bueckeburg.de


Seth

Peter

Peter Rohde ist Ältester in der Gemeinde. Er ist Jahrgang 1962, verheiratet, hat 3 Kinder. Er ist Richter von Beruf und in der Gemeinde seit 1996.

E-Mail: peter.rohde[a]efg-bueckeburg.de

Unser Bund

Geistlich und organisatorisch gehören wir zum Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden KdöR (BEFG) – auch bekannt als Baptisten.